Schach in der ältesten Stauferstadt Deutschlands

Herzlich Willkommen auf der offiziellen Webseite der SGEM Schwäbisch Gmünd 1872 e.V. - hier finden Sie alles Wissenswerte rund um unseren Verein und den aktiven Spielbetrieb.

Sportlerehrung 2019

big-band
eroeffnung
showeinlage01
showeinlage02
einlauf01
einlauf02
freude
wir-kommen-dran
das-team
mit-dem-ob
große-freude
ehrung4
gaeste01
gaeste02
gaeste03
gaeste04
gaeste05
gaeste06

Unser Jugendteam U20 wurde geehrt

Fast alle aus dem Team, das 2018 Baden-Württembergischer Meister wurde, trafen sich am Freitag zur Sportlerehrung.
Wir waren insgesamt 20 Mitglieder der Schachgemeinschaft, die einen schönen Abend erleben durften.
Vielen Dank an alle, die gekommen waren.

Stadtmeisterschaft aktualisiert

Die Ergebnisse der 3. Runde und die Paarungen für die 4. Runde sind jetzt online.

Wernfried Tannhäuser, Arno und Jork Reindl, Thomas Lang und Tim Schmid sind beim Haupttermin bei der Sportlerehrung, deshalb müssen sie mit ihren Gegnern am Ausweichtermin spielen!

Stuttgart stoppt den Gmünder Lauf

andreas-hoenick

Die erste Niederlage fiel für Gmünds Oberligateam recht heftig aus

(ta) Nach der Aussage von Mannschaftsführer Andreas Weiss hat das Gmünder Oberligateam (7:3) in der fünften Runde bei der 2:6-Niederlage gegen Stuttgart (8:2) viel zu viele Chancen liegengelassen. „An den fünf hinteren Brettern wären auch zwei Punkte mehr drin gewesen! Auf jeden Fall ist das Ergebnis zu hoch ausfallen“.

Kreisklasse: Team V auf Aufstiegskurs

kevin-kurzydym

Sieg (5.), Unentschieden (6.) und Niederlage (7.)

(ta) Die vierte Runde der Kreisklasse lieferte die erwarteten Ergebnisse. Bettringen (8:0), Gmünd V (7:1) und Waldstetten (5:3) wurden in ihren Begegnungen ihrer Favoritenrolle gerecht und siegten hoch. Gmünd VI (5:3) trennte sich von Schorndorf (3:5) mit einem 3:3 und bleibt weiterhin unbesiegt.

Freitag, 11. Januar, kein Spielabend

Mannschaftsspiele am Sonntag finden statt

Am kommenden Freitag hat die Kreishandwerkerschaft ihren Neujahrsempfang. Deshalb können wir nicht in unsere Räumlichkeiten.
Das Kinder- und Jugendtraining und der Spielabend müssen ausfallen.

Das ab 20 Uhr geplante vierte Monatsschnellschach wir erstazlos gestrichen.

Seiten