Schach in der ältesten Stauferstadt Deutschlands

Herzlich Willkommen auf der offiziellen Webseite der SGEM Schwäbisch Gmünd 1872 e.V. - hier finden Sie alles Wissenswerte rund um unseren Verein und den aktiven Spielbetrieb.

Das dritte Freiluft-Blitzen

Spielen mit 21 Teilnehmern und Hygienekonzept

Nach der Vorlage eines Hygienekonzepts wurde das 30. Freiluftblitzen in der Passage der Rems-Galerie genehmigt.
Wegen der eingeschränkten Teilnehmerzahl ist eine Voranmeldung (bei Wernfried Tannhäuser) wichtiger, denn je.

Weitere Informationen

Teilnehmerliste 3. Freiluftblitzturnier - 15. August 2020

Knapper Einlauf beim zweiten Freiluft-Blitzen

gerhard-friedrich

Die Favoriten müssen Federn lassen

Bei nur zehn Teilnehmer - aber bei gr0ßer Hitze - gab es dennoch ein hochspannendes Turnier. In der ersten Serie lag der junge Oliver Schwartz mit 6,5 Punkten zusammen mit Gerd Bader an der Spitze - die anderen Favoriten waren aber alle noch dabei.

Andreas Hönick gewinnt das erste Freiluft-Blitzen

andreas-klein

Im Zeichen von Corona spielten nur zwölf Teilnehmer mit

Lange Zeit war ungewiss, ob dieses beliebte Sommerturnier überhaupt stattfinden konnte. Doch mit einem Hygienekonzept und wesentlich weniger Mitspielern war es dann doch machbar. Allerdings hielt sich die Teilnehmerzahl bei desem ersten Blitzen in Grenzen - was natürlich verständlich ist.

Wir starten mit dem Spielabend

Am kommenden Freitag, 17. Juli, 19 Uhr

Nach Beschluss der Vorstandssitzung vom 10. Juli beginnen wir wieder mit den Spielabenden.
Allerdings haben wir das Jugendtraining ausgesetzt und beginnen schon jetzt mit den Ferien-Spielabenden (wie wir es auch in den letzten Jahren gemacht haben).

Willi Thauer wird die Räume um 19 Uhr öffnen. Der Spielabend geht so lange bis der letzte, der einen Schlüssel hat (oder seinen Schlüssel weitergibt), nach hause geht.

Schachverband beschließt Fortsetzung des Spielbetriebs

Bezirke müssen das weitere Vorgehen beschließen

Nachdem der Schachverband nun entschieden hat, kann auch in unserem Verein mit weiteren Planungen begonnen werden.

Hier die Informationen des Schachverbands Württemberg:

Seiten