Siege unserer beiden Teams in der Landesliga

Gmünd II problemlos/ Gmünd III mit Glück/ Spraitbach gibt Punkt ab

(ta) In Gruppe eins der zweigeteilten Landesliga reichte es Spraitbach (3:1) in der zweiten Runde trotz Chancenplus gegen Sontheim (1:3) nur zu einem Mannschaftsremis. Gmünd II (4:0) siegte problemlos gegen Schorndorf (2:2) und Leinzell (0:4) unterlag knapp gegen Aalen/Ellwangen (2:2). In der zweiten Gruppe setzte sich Gmünd III (2:2) gegen Plüderhausen (0:4) durch und Crailsheim (4:0) und Unterkochen (4:0) holten klare Siege gegen Welzheim (0:4) und Grunbach (2:2).

SGEM Gmünd - Schorndorf      5:3
Nach der aktuellen Aufstellung waren die Gmünder favorisiert und zeigten dies auch an den Brettern. Gerhard Friedrich und Mirsad Basovic brachten die Gmünder Mannschaft 2:0 in Führung. Danach stellten vier Remispartien den Zwischenstand auf 4:2. Valentin Geilfuß sicherte mit dem 5:2 schon den Mannschaftssieg, ehe die letzte - auf Gewinn stehende Partie – überraschend an die Gäste ging.

Einzelergebnisse:
Sturm, Bernhard - Förster, Rasmus ½:½
Lang, Thomas - Janko, Benjamin 0:1
Friedrich, Gerhard - Pfrommer, Martin 1:0
Macho, Roland - Eisengräber-Pabst, Axel ½:½
Schmieder, Siegfried - Krain, Thomas ½:½
Geilfuss, Valentin - Ullrich, Arthur 1:0
Basovic, Mirsad - Pibernik, Dario 1:0
Pfister, Johannes - Thal, Benjamin ½:½

Plüderhausen - SGEM Gmünd III       3,5:4,5
Kurzfristig musste die dritte Mannschaft ein Brett freilassen und lag nach einem Partieverlust bald 0:2 hinten. An den übrigen Brettern sah es nicht so aus, als könnte unser Team dieses Mannschaftsspiel noch drehen. Doch dann stand das Glück auf der Seite der Gmünder Mannschaft, die plötzlich 3:2 führen konnte. Diesen Vorsprung konnte Plüderhausen nicht mehr ausgleichen.

Einzelergebnisse:
Thomanek, Manuel - Reichert, Matthias 0:1
Beckers, Manfred - Tannhäuser, Patrick 1:0 (kampflos)
Ferstl, Manfred - Frank, Achim 0:1
Löw, Gerhard - Tannhäuser, Wernfried 1:0
Mück, Heinz-Peter - Kayali, Oguzhan ½:½
Mück, Fabian - Sauerbeck, Andreas 1:0
Kohlstrunk, Markus - Held, Volker 0:1
Jaworski, Simon - Vogt, Alexander 0:1
 

 

Impressionen: 
matthias-reichert