Monatsblitzen

Andreas Hönick und Arno Reindl siegen gemeinsam knapp vor Lothar Roth

In der Gesamtwertung führt Arno vor Lothar und Andreas

Bei leider nur neun Teilnehmern teilten sich Andreas Hönick und Arno Reindl (beide 6,5) den ersten Platz. Lothar Roth (6,5) musste nur gegen die beiden Sieger die Punkte abgeben und folgte knapp dahinter.
Hier die Ergebnisse.

Hönick siegt beim zweiten Monatsblitzen

elf-teilnehmer

Ein Trio an der Spitze beherrscht das Feld

Mit elf Teilnehmern war das zweite Blitzen recht ordentlich besetzt - wobei es sicher Luft nach oben gibt.
Andreas Hönick, Arno Reindl und Andreas Weiss beherschten das Feld und nahmen sich gegenseitig die Punkte ab. Bei Andreas Hönick blieb es bei diesem einen Punktverlust, was den Turniersieg bedeutete.
Ergebnisse

Andreas Weiss dominiert das erste Monatsblitzen

Es könnten mehr Teilnehmer sein!

Zum ersten Monatsblitzen beschränkte sich die Teilnehmerzahl leider nur auf acht Mitspieler.
Liebe Mitglieder, das muss besser werden!
Andras Weiss zeigte allen wie es geht und siehte souverän vor Lothar, Roth, Achim Frank und Arno Reindl.
Hier sind die Ergebnisse.

Andreas Hönick klarer Sieger beim 8. Monatsblitzen

Flottes Turnier mit acht Teilnehmern

Das doppelrundig gespielte Turnier wurde  eindeutig von Andreas Hönick dominiert, der von seinen 14 Partien nur eine (an Roland Macho) abgeben musste. Zweiter wurde Gerhard Friedrich, dem die Gesamtwertung wohl kaum noch zu nehmen sein wird.
Auf die weiteren Plätze können sich im Schlussturnier am 28. Juni noch mehrere Teilnehmer  Chancen ausrechnen.
Hier die Ergebnisse.

6. Monatsblitzen - Arno und Thomas vorne

Friedrich und Roth führen weiter die Gesamtwertung an

Zehn Teilnehmer stellten sich dem 6. Monatsblitzen und lieferten sich spannende Partien. Am Ende hatten Arno Reindl und Thomas Lang die Nase vorn.
Hier die Ergebnisse und der aktuelle Stand der Gesamtwertung.

Andreas Hönick gewinnt das 5. Monatsblitzen

Gerhard Friedrich weiter Erster der Gesamtwertung

Ein flottes Turnier mit teilweise überraschenden Ergebnissen lieferten sich die zehn Teilnehmer des 5. Monatsblitzturniers.
Hier sind die Ergebnisse (und der Zwischenstand der Gesamtwertung).

Zwei Sieger beim 4. Monatsblitzen

Gerhard Friedrich und Lothar Roth siegen ohne Niederlage

Gemessen daran, dass einige eifrige Blitzturnierspieler bei der deutschen U20-Meisterschaft in Osnabrück sind, ist die Beteiligung mit acht Spielern gar nicht so schlecht.
Lothar und Gerhard machten den Sieger unter sich aus, was keine Entscheidung brachte, da sie sich unentschieden trennten. Die übrigen Mitspieler waren "Beiwerk" und hatten mit den vorderen Plätzen nichts zu tun.
Hier ist die Tabelle und der Zwischenstand.

Ein Flottes Monatsblitzen!

friedrich-macho

Beim dritten Monatsblitzen spielten zwölf Teilnehmer mit, was ganz in Ordnung ist - es könnten aber immer noch mehr sein!
Gerhard Friedrich stand schon vor der letzten Runde - hier kassierte er gegen Arno seine einzige Niederlage - als Turniersieger fest.
Arno und Thomas teilten sich Platz zwei und drei.

Ergebnisse

Arno Reindl gewinnt 2. Monatsblitzen

Leider nur sieben Teilnehmer

Wegen der geringen Teilnehmerzahl wurde doppelrundig gespielt - hier setzte sich Arno mit 9,5 Punkten vor Gerhard (8,5) und Andreas (8) durch.
Hier die Ergebnisse und die Gesamtwertung.

Gerhard Friedrich gewinnt das erste Monatsblitzen

friedrich-reindl

Andreas Hönick und Lothar Roth auf dem Treppchen

Mit 14 Teilnehmern war das erste Monatsblitzen richtig gut besucht. Darunter war mit Jürgen Klapper aus Gräfelfing ein Überraschungsgast, den unsere Leutaschfahrer vom dortigen Mannschaftsturnier kennen.
Die Blitzer nahmen sich untereinander fleißig die Punkte ab, so dass es zu einem knappen Zieleinlauf kam - die Plätze trennte nur ein halber Punkt.
Die Tabelle.

Seiten

RSS - Monatsblitzen abonnieren