Wieder ein Gedränge an den vorderen Plätzen beim vierten Blitzen

Gerhard Friedrich und Andreas Klein siegen gemeinsam vor Thomas Erker

Trotz des unsicheren Wetters wurde im Freien gespielt - und es hielt bis kurz vor dem Turnierende. Die Favoriten nahmen sich wieder gegenseitig die Punkte ab und kamen mit nur kurzen Abständen ins Ziel. Spannend wird es am letzten Turniertag werden, wenn das insgesamt 150. Einzelturnier der 30. Freiluft-Blitzturnier-Serie ausgetragen wird.
Hier wird sich entscheiden, wer der vier Favoriten am Ende die Nase vorn haben wird und Sieger von 2020 werden wird.
Die Ergebnisse, die Gesamtwertung und die Turnierseite.

Impressionen: 
heisse-duelle