Geteilter Sieg

Beim Monatsschnellschachturnier Mai 2019 blieb es bis fast zur letzten Sekunde spannend. In der letzten Runde spielten zuletzt noch Erich Lankes gegen Karl Krieg. Beide hatten kurz vor Schluss jeweils noch 5 Sekunden bis Karl Krieg zuerst die Übersicht verlor und danach wegen Zeitüberschreitung verlor. Mit diesem Sieg konnte dann letztendlich Erich Lankes gemeinsam mit Andreas Hönick den Turniersieg feiern. Die kompletten Ergebnissen findet man hier.